Empfohlener Beitrag

SGH und WGH (Details)

Die Events zum Abbau von Stress und Frust und zur Realisierung  unerfüllter Fantasien! Der SGH Die Idee des Spanking Gerichtshofes ...

Freitag, 25. Oktober 2013

Crampus Party in Vohburg

Nach dem vielen Lob, dass wir letztes Jahr von den Teilnehmern unserer ersten Krampus-Party in München erhalten haben, möchten wir auch dieses Jahr den Nikolaus- und Krampustag wieder auf Spanko-Art feiern. Wir laden dazu alle bayerischen (und natürlich auch alle anderen) Spankos zu unserer diesjährigen Feier


Am Samstag, den 7. Dezember ab 15.00 Uhr

nach Vohburg in die Klapsmühle ein


Bei Kaffee, Glühwein und Platzerl sowie kleineren Gerichten am Abend wollen wir gemütlich zusammensitzen und der Dinge harren, die da in Gestalt eines Nikolaus und Krampus auf uns zukommen werden. Der Nikolaus hat sein goldenes Buch dabei und wird unartige Buben und Mädel dem kettenrasselnden Krampus mit seiner Rute zur Bestrafung übergeben. Diejenigen, die sich anmelden, dürfen sich als Wichtel betätigen und alle Verfehlungen per PN oder Email an mich oder DonPascual (donpascual@aol.com) melden.

Unkostenbeitrag für die Raummiete, Deko etc.: 20 Euro pro Person.
Essen und Getränke müssen selbst bezahlt werden, die Preise bewegen sich auf üblichem Gaststättenniveau.

Wir bilden Fahrgemeinschaften von München aus. Interessierte Teilnehmer können sich ebenfalls per PN an mich wenden. Gäste, die per Bahn kommen, können wir am Bahnhof abholen.

Bei der Klapsmühle in Vohburg handelt es sich um ein geräumiges und gemütlich eingerichtetes Apartement mit Bar, Lounge und einem separaten Spielzimmer im Obergeschoss. Wir sind dort unter uns und können uns frei bewegen. Die Zufahrtsstraßen sind auch im Winter perfekt geräumt.

Personen, die es sehr weit nach Hause haben, können dort übernachten. Es steht ein "Spielzimmer" mit Doppelbett zur Verfügung, daneben noch ein aufblasbares Luftbett für ebenfalls zwei Personen. Wer sich Luftmatratzen oder Isomatten und Schlafsack mitbringt, könnte dort ebenfalls übernachten, Platz ist reichlich vorhanden. Da wir das Apartement zu einem Pauschalpreis mieten, fallen für die Übernachtung keine zusätzlichen Kosten an. Auch hier bei Interesse melden!

Am Sonntag darauf findet in München wieder ein Sternlauf aller namhaften Krampus-, Klausen- und Perchtengruppen des Allgäus durch die Innenstadt und über den Weihnachtsmarkt statt. Ein Ereignis, dass sich traditionsbewusste Spankos nicht entgehen lassen sollten. Informationen dazu finden sich hier: Krampuslauf in München

Wer also nach unserer Party immer noch nicht genug vom Krampus und seiner Rute hat, kann am Sonntag noch die "richtigen" Krampusse in der Münchner Innenstadt ansehen. Auch dazu können wir uns gerne verabreden und gemeinsam über den Weihnachtsmarkt schlendern und uns die Krampusgruppen ansehen, vor ihnen weglaufen oder sie provozieren (je nach Vorliebe). Es lohnt sich also auch für Nichtbayern, über ein Wochenend-Event ganz im Zeichen unserer Leidenschaft nachzudenken!


Ach ja, wer noch ein bißchen über die süddeutsche Nikolaus und Krampus-Tradition lesen will, kann das hier tun (ist leider nur auf Englisch):

http://www.wellredweekly.com/index.php?article=174 



(übernommen aus einem Posting von mati bei den Spankingträumern)

Keine Kommentare: